Wie streicht man Gartenmöbel im Shabby Chic Stil und Vintage-Look | Bondex Garden Colors

Stilrichtung Vintage

Design im Vintage Look – Was es darüber zu wissen gibt.

Vintage, Shabby Chic und Used Look haben etwas gemeinsam: Sie rücken Möbel und Accessoires in…

0 comments

[adrotate group=“2″]

Wertvolle Tipps und Tricks zum Streichen von Gartenmöbeln im Vintage Look und Shabby Chic Stil vom Bondex Garden Colors Experten. Speziell geeignet für viele Hölzer, Terrakotta und Zink. In folgenden Farben: Kreide Weiß, Ruhiges Steingrau, Kreatürlich Vanille, Vintage Rosa, Glockenblumen Blau, Sanftes Weidengrau, Behagliches Grün, Flippig Flieder

Bondex Garden Colors beantwortet Euch folgende Fragen:

Für welche Gegenstände sind Bondex Garden Colors geeignet?

Für welche Untergründe können Bondex Garden Colors angewendet werden?

Wie erzeugt man einen Vintage Look und Shabby Chic Stil?

Wie kombiniert man Garden Colors für einen perfekten Shabby Chic Stil und Vintage Look?

Wie lange dauert die Behandlung und Trocknung zum perfekten Vintage Look?

******************************************************************

Weitere nützliche Hinweise zum perfekten Vintage Look:
Garden Colors Vintage Farben:
Garden Colors Vintage Untergrund:
Garden Colors Vintage Vorbehandlung:
Garden Colors Farbhinweise:

******************************************************************

Weitere Tipps zur Planung Eures Vintage Look Projektes:
Bondex Projektplaner:

******************************************************************

Weitere Produkte und Untergrundfarben vom Bondex Farbexperten:
Bondex Farbwelten:

******************************************************************

Bondex Garden Colors Farbtöne: Kreide Weiß, Ruhiges Steingrau, Kreatürlich Vanille, Vintage Rosa, Glockenblumen Blau, Sanftes Weidengrau, Behagliches Grün, Flippig Flieder

Wichtig: Lasuren lassen den Untergrund durchscheinen. Deshalb ist die Wirkung der einzelnen Farbtöne auf den verschiedenen Holzarten unterschiedlich. Probeanstrich anlegen.

Bondex Garden Colors Untergründe: Auf vielen saugfähigen Holzarten Primär auf nicht maßhaltigen und begrenzt maßhaltigen Holzbauteilen (z.B. Gartenmöbel, Gartenhäuser,etc.). Nicht für horizontale Flächen wie z. B. Terrassen und Balkonböden, Gartenparkett etc. geeignet.

Bondex Garden Colors Trocknungszeit: Staubtrocken nach ca. 3 Stunden. Überstreichbar nach ca. 4 Stunden (23°C / 60 % rel. Luftfeuchtigkeit). Bei niedrigen Temperaturen und/oder hoher Luftfeuchtigkeit wird die Trockenzeit verlängert. Bei gewissen Holzarten (z.B. Tropenhölzer, Eiche etc.) können Holzinhaltstoffe die Trocknung verzögern. Probebeschichtung durchführen.

Wetterbeständigkeit: Sehr gut. Erodierende Abwitterung, deshalb kein Abblättern. Abhängig von der Konstruktion und Wetterbelastung. Insbesondere bei stark den Wettereinflüssen ausgesetzten Flächen, von denen das Wasser nicht ablaufen kann und bei Flächen, die ständig hoher Feuchtigkeit ausgesetzt sind, muss mit kürzerer Haltbarkeit gerechnet werden.

Lichtbeständigkeit: Halbdeckend allein kein ausreichender UV-Schutz. Für einen schönen Vintage – Effekt empfehlen wir nach einiger Zeit einen Wiederholungsanstrich.

Untergrundart: Rohe, unbehandelte Hölzer im Außenbereich: A – Grundierung mit Bläueschutz erforderlich: Eiche (weiß) Europa (Splintholz), Fichte, Hemlock, Kiefer (Splintholz), Lärche (Splintholz), Oregon – Pine (Douglasie) – Splintholz, Plantagenkiefern, z.B. Radiata pine, Red –Meranti (Splintholz), Sitka –Fichte, Tanne.

B –Grundierung mit Bläueschutz nicht erforderlich: Afzelia (Doussie), Amerikanischer Mahagoni, Bangkirai (Yellow Balau), Eiche (weiß) Europa (Kernholz), Eukalyptus, Blue Gum (Eucalyptus globulus), Framire, Iroko (Kambala), Kiefer (Kernholz), Lärche (Kernholz), Merbau, Okoume, Oregon – Pine (Douglasie) -Kernholz, Red Meranti -Kernholz, Robinie, Sapelli, Sipo, Teak, Western Red Cedar.

Untergrundbeschaffenheit: Der Untergrund muss trocken, sauber, tragfähig, fett – und wachsfrei sein.

Vorbehandlung: Harzstellen auskratzen und mit geeignetem Mittel (z.B.Nitro – Universalverdünnung) reinigen. Ausharzungen sind mit beschichtungstechnischen Maßnahmen nicht zu verhindern. Algen, Schimmel, z. B. mit Bondex Algen – und Grünbelag-Entferner beseitigen. Schmutz und lose Anstrichteile entfernen. Stark verwitterte Oberflächen bis zum gesunden Holz abschleifen. Ggf. vergrautes Holz mit Bondex Holz Neu 4163 aufhellen. Alte Lack- und Dickschicht-Dünnschichtlasur-Anstriche restlos porentief entfernen. Holzoberflächen nicht mit Stahlwolle schleifen. Gefahr von Rostfleckenbildung.

******************************************************************

Bring’ farbenfrohen Vintage-Look in Deinen Garten – mit den Bondex Garden Colors! Wir zeigen Euch, wie’s geht!

Egal ob Holz, Zink oder Terrakotta, ob kleine oder große Flächen – die Bondex Garden Colors lassen sich auf vielen verschiedenen Untergründen aufbringen.

So könnt ihr zum Beispiel Euren Blumentöpfen auf einfache Art und Weise einen attraktiven Vintage-Look verleihen – für das perfekte Frühlings-Flair im Garten.

Artikel zum Thema Vintage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.