Shabby Chic – so geht’s!



Was wichtig ist, um das typische Aussehen des Shabby-Chic-Stils zu bekommen, erklärt uns Heike Mörschel. Vintage Möbel einfach selber machen!

Mehr Deko-Ideen für ein schönes Zuhause?
Ausschnitt aus der Folge “Mai – Mein schönes Land TV”:

Abonniere wocomoLIVING:

Alte Holzrahmen, Waschbretter aus Omas Zeit oder bestickte Kissen – in ihrem Hofladen bearbeitet Heike Mörschel auf dem Gelände eines 250 Jahre alten Bauernhauses in Fischerhude Waren, die sie auf Trödelmärkten, bei Landwirten oder auf dem Sperrmüll findet, gemischt mit neuen Sachen im Vintagelook. In Ihrer Landlustwerkstatt zeigt sie, wie aus alten Fundstücken neue Schätze entstehen, und wie der Laie mit einfachen Handgriffen gebrauchte Möbel restaurieren kann.

source

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.