How To I IKEA-Kommode im Shabby Stil I Deko Inspirationen Selbstgemacht



How To: Heute zeige ich euch wie ich meine alte Hemnes-Kommode mit Kreidefarbe bearbeitet habe und in ein weißes Shabby Chic Schätzchen verwandelt habe.

Folgende Materialien habe ich verwendet:
– Kreidefarbe von Lignocolor: *
– Geschenkpapier von Depot (habe ich leider online nicht gefunden); aber schaut mal im Depot oder im dm, die haben immer schöne Motive zur Auswahl.
– Foto-Transfermedium von Rayher: *
– Metallschilder von VBS-Hobby sind im Shop nicht mehr auffindbar 🙁 aber alternativ könnt ihr auch diese hier verwenden:
Alternativ könnt ihr aber auch solche Sticker verwenden: *
– Kreide-Marker von Rayher: *
– Weiße Möbelknöpfe: *
– Heißklebestift: *

Übrigens, bei der Kreidefarbe die ich hier im Video verwende (Lignocolor), muss man nicht zwangsläufig das Möbelstück anschließend wachsen, wie es bei vielen anderen Herstellern von Kreidefarben angeraten wird.
Ich würde nur wirklich sehr stark beanspruchte Flächen wie z.B. Tischplatten o.Ä. zusätzlich noch mit Wachs (z.B. mit diesem Cremewachs: *) behandeln. Oder für den Außenbereich mit einem wetterfesten matten Lack (z.B. *) versiegeln.

Ihr wollt noch mehr Ideen? Dann schaut auch mal hier vorbei:

Facebook:
Webseite:
Instagram:
Blog:

*affiliate link

source

23 Comments

  • Toll gemacht, wobei mir die alten antiken Möbel in diesem Look besser gefallen. Aber trotzdem deine Arbeit ist gut gemacht, und gut erklärt. Tolles Video, so muss ein Video sein.

  • Hallo! Benutzt du das fototransfermedium für alle Sachen, die du auf Fliesen, oder schränke bringen willst? Drauf steht ja nur für Laserdrucke.

  • ÄNG ! sagt:

    Ich möchte meine auch streichen. Wo hast du die Farbe her und wieviel ml braucht man?

  • Hallo Daumen hoch sieht super aus!! aber diese weises streifen sieht nicht schön aus, kann ich kaufen dicke geschecktPAPIER 1 brauche ich nicht in stücke zu schneiden und 2 wird diese weiße streifen nicht kommen oder ??Lg Silvia

  • Ist die Kreidefarbe nicht zu rauch, und wie schaut es mir Fliegendreck entfernen aus?

  • die Kommode sieht toll aus
    geht das auch mit Buche Möbel und welches Schleifpapier muss ich benutzen

  • Sarah kuiper sagt:

    hallo ich wollte mal fragen muss das ne bestimmte marke sein das fototransfer potch und kann man jedes geschenkpapier dafür nehmen finde das eine klsse idee und habe es so noch nie gesehen bin echt begeistert lg sarah

  • @Petra Luhmann, leider funktioniert die direkte Antworttaste nicht. Ich hoffe, du findest meine Antwort auf deine Frage trotzdem. Ich bin mit einer Dose Farbe gut hingekommen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Anstreichen deiner Kommode. Viele liebe Grüße Patricia 🙂

  • Gabi Müller sagt:

    Ich hatte leider Probleme mit der Farbe. Ich musste die Küchenschranktüren drei Mal streichen und dann hat die Farbe erst richtig gedeckt. Aber nach dem Abschleifen habe ich den Shabby Look gut hinbekommen. Der Hersteller – übrigens ein Superkundendienst – hat mir geraten, die Schränke mit einem matten Lack für Shabby Möbel (gleiche Firma) zu schützen.
    Liebe Grüße und danke! Gabi

  • Gabi Müller sagt:

    Super Idee! Ich möchte jetzt mit der von dir verwendeten Farbe in weiß meine Kiefernholzküchenschranktüren von Ikea aufhübschen. Da man diese ja ab und an wegen evtl. Kochflecken oder Spülwasserspritzern abwischen muss: Muss ich diese dann wachsen oder ein Ecofinish drübersprühen? Liebe Grüße!

  • Nashi Clausi sagt:

    Tolle Kommode. Bin gerade dabei einen Malm aufzuhübschen. habe tolles geschenkpapier welches ich mit deiner Technik gern aufbringen möchte. allerdings ist die Rückseite von dem Papier blau. geht das trotzdem ??
    viele grüße

  • klasse das könnte ich auch machen hab hier auch so ein schrank hihi cool freu mich schon ihn zu bearbeiten

  • Bigoldtree sagt:

    Hab schon 4 Jahre das Buch "Shabby Chic" von dir und mache auch viele DIY Sachen 🙂
    Super Video! Schau doch mal vorbei. GLG Bozi

  • BeautyMama sagt:

    Das ist ja wohl mal ser Hammer ,wooow ganz große Klasse. Danke

  • Olaf sagt:

    Ein ganz klasse Video. Und schön ist deine Kommode auch geworden. Du warst DIE Rettung für meinen alten Schrank. Jetzt fliegt er doch nicht über den Jordan… ^^ Von beiden ein grooooßes Danke schön.

  • muegra1 sagt:

    Hallo Patricia,
    vielen Dank für diese schönen Impressionen. Ich würde gern wissen, ob du den Schrank tatsächlich nur von außen streichst, oder ob du die Schubladenfronten  bspw. auch an den schmalen Kanten streichst und man dies im Video nur nicht sieht?

  • simsa labimm sagt:

    Liebe Patricia, und wie würdest Du vorgehen beimUmlackieren eines Expedit-Regals von Ikea (von schwarz zu weiß)? Welche Vorarbeiten sind nötig, welchen Lack sollte man verwenden?

  • Sabine Kluth sagt:

    Hallo Patrizia,
    ich liebe deine Videos und schaue alle sofort nach Erscheinen an!! Eine Frage habe ich zur Transfertechnik: bei mir bleibt immer eine weiße Restschicht vom Papier zurück. Wenn  ich noch stärker rubbele geht alles runter. Wie kann ich das vermeiden?
    Für einen Tip wäre ich echt dankbar, denn ich liebe diese Transfertechnik.
    LG Sabine

  • Hallo Patricia das ist auch wieder ein tolles Video geworden wie eigentlich alle deine Videos ,ich liebe sie aber ich hab eine Frage zu dem Geschenk Papier kann man da jedes nehmen oder worauf muss man da achten . ich habe nämlich keinen Laserdrucker und würde dann auf das Geschenk Papier zurück greifen 🙂

  • Liebe Patricia! Sehr, sehr schön geworden! Danke für das tolle Video! Übrigens ich kann nicht genug bekommen von der Fototransfertechnik 😉 Ich werde mir in nächster Zeit auch mal so ein Medium kaufen! Du hast mich echt angesteckt und davon begeistert! Liebe Grüsse Katrin

  • +Deko Inspirationen – Selbstgemacht by Mrs. Shabby Chic (Patricia Morgenthaler) Die Kommode ist wunderschön geworden liebe Patricia♥ Danke für diese tolle Idee. Wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende 🙂 lg Nicole

  • Tool Idee Patricia… Und es kribbelt schon wieder in den Fingern,aber eine Frage habe ich.Die Kreide Farbe,da habe ich bei anderen gelesen das sie das extra gewachst haben als Abschluss. Muss man das? Du hast es doch nicht gemacht oder gibt es da bei der Kreide Farbe Unterschiede? liebe Grüße

  • Beate Brauß sagt:

    Patricia, du begeisterst mich jedesmal wieder mit deinen kreativen Shabby Style Ideen. Deine Kommode sieht einfach bezaubernd aus nach der Verwandlung und ist nun ein absoluter Eyecatcher. Übrigens: Prima, dass du nach dem Pippi Langstrumpf Motto handelst, nämlich "Ich mach mir die Welt, widdewidde, wie sie mir gefällt." Sonnige Grüße 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.