DIY Vintage Aquarell Papier | Anleitung Einladungskarten selber machen



Habt Ihr Lust Eure eigenen Vintage Einladungskarten in Aquarelloptik selbst zu gestalten? Eure Freunde werden begeistert sein.

Was Ihr dazu braucht:
– Aquarellpapier-Blog in max. 165g
– Tuschkasten oder andere Wasserfarben
– Pinsel und Wasser
– Lineal oder Leiste zum Abtrennen der Kanten
– Cutter (um den Bogen uf DIN A4 zu schneiden – dann passt er in den Drucker)
– Bänder und Blumen für die Deko

Schreibtmir in die Kommentare, wenn Ihr Fragen habt!
Viel Spaß beim Nachbasteln

Eure Anna

_______________________________________________

► Für mehr Inspiration schaut bei meinem Instagram vorbei ♡:

► Hier geht’s zu meiner facebookpage:

__

► Mein Postfach:
Anna Haußdörfer
Packstation (folgt)
Wolfsburg
__
Wenn euch das Video gefallen hat, dann lasst mir doch einen Daumen nach oben da ♡

source

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.